#26 Kantabrien und das Baskenland

An der Costa Verde war es wunderschön. Das glasklare und erfrischende Atlantikwasser und die nahezu leeren Strände in Noja verleiteten uns einen Badetag einzulegen und eine weitere Nacht zu bleiben. Sonntag in der Früh ging es dann weiter nach Bilbao. Da wir schon um 14 Uhr ankamen, hatten wir genügend Zeit um auch das Guggenheim Museum zu besuchen. Sehr beeindruckend! Auch die lustige Brücke, die die Autos schwebend über das Wasser befördert, muss man mal gesehen haben.

10 Kommentare zu “#26 Kantabrien und das Baskenland

  1. wow – die Spinne beeindruckt – die Schwebebrücke ist sicher interessant.
    um das Bad im Atlantik beneide ich euch sehr ….und ein Kompliment muss ich euch machen – wirklich sehr hübsches gestyltes Pärchen ……und ihr strahlt soviel Glück aus ……suuuuuper
    weiter so …wie lange geht´s noch ? was habt ihr noch vor ?

    • Hallo lieber Benno danke für die lieben Worte
      ich war nicht in den Atlantik zu bringen mir war das Wasser doch zu erfrischend
      Sonst war es aber super am Strand
      liebe Grüße
      Michi und Stefan

  2. Dietmar Ulrich

    Dem Kommentar von Benno kann ich mich nur zu 100% anschließen!!!
    Ich frage mich auch immer wieder, wo ihr das ganze Zeugs und die vielen Klamotten auf euren Bikes unterbringt. Vermutlich habt ihr ja einen kleinen Bus als Begleitfahrzeug mit einem begehbarem Kleiderschrank 😉
    Viele liebe Grüße und danke für die tollen Fotos!
    Dietmar

    • Hallo lieber Dietmar !
      Jetzt hast du uns erwischt wir haben in Wirklichkeit noch diesen kleiner Bully Bus mit wo unser ganzes Gepäck
      drin ist.
      liebe Grüße
      Michi und Stefan

      Nächster Blog übringens Navarra und Rijoa zwei sehr schöne Gebiete

  3. Katharina Krall

    Danke für die schönen Fotos und die sehr interessanten Beschreibungen – was es alles gibt!
    Die schwebende Brücke, das Guggenheim Museum, tolle Gebäude!
    Sehr interessant – ja und sehr hübsch schaut ihr aus!
    glg Kathi

  4. Hallo, ihr Lieben! Das mit dem Zauberkoffer habe ich ja schon länger vermutet. Jetzt ist es den anderen auch aufgefallen😂. Aber ihr seht, wie immer, gestylt und perfekt abgestimmt aus. Und vorallem glücklich. Um den Besuch des Guggenheim beneide ich euch besonders, ist immer sehenswert. Respekt Michi, dass du wirklich in dem sicher EISKALTEN Wasser warst. Mit den vielen Eindrücken, weiß man nicht mehr, wo man als nächstes hin will. Am besten wie ihr: ÜBERALLHIN. Bussi

    • Hallo ihr Lieben !
      Wir wollten das ja geheim halten mit dem Bully Bus als Begleitfahrzeug, aber es sind doch zu viele findige Beobachter unseres Blog
      und so müssen wir es zugeben.
      Ja die Michi war tapfer und ist das Eiswasser gestiegen, und hat dann auch noch behauptet es war nicht kalt.
      Bilbao war wirklich beeindruckend und auch eine Reise wert.
      Liebe Grüße und danke für das treue mitverfolgen unseres Blog
      Michi und Stefan

  5. Georg Roßmann

    Wenn ich dieses technische Wunderwerk mit der schwebende Brücke so sehe, glaube ich auch das es die Mondlandung wirklich gegeben hat😁.
    Weiterhin gute Reise bei schönem Wetter.
    lg Georg

    • Hallo lieber Georg !
      Danke für deinen Kommentar, ja das war wirklich beeindruckend und es gibt solche Brücken nur mehr ganz selten.
      Liebe Grüße
      Michi und Stefan

Schreibe einen Kommentar zu Benno Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.