#27 La Rioja und der Norden Navarras

Durch ein schönes Weinbaugebiet – La Rioja – geht unser Weg weiter. Wir hätten gerne ein Weingut besichtigt, da dort auch die riesigen Eichenfässer hergestellt werden. Aber leider war, außer einer Weinverkostung nichts zu organisieren und die können wir natürlich als Motorradfahrer nicht konsumieren. Abends erreichen wir unsere letzte spanische Stadt Pamplona und kosten die Gunst der blauen Stunde aus, um schöne Fotos zu machen. Von Spanien haben wir sehr viel gesehen, hat uns überall sehr gut gefallen und wir werden den angenehmen Temperaturen und den moderaten Preisen noch nach weinen. Es folgt Frankreich.

Unser Weg durch Nordspanien

Nächster Beitrag : Bordeaux

8 Kommentare zu “#27 La Rioja und der Norden Navarras

  1. Katharina Krall

    Ich habe durch euch viele interessante, wunderschöne Plätze in Spanien kennen lernen dürfen.
    Danke
    Ich freue mich auch auf die Weiterreise mit euch nach Frankreich.
    Alles Gute und liebe Grüße aus dem sehr warmen Wien

    • Hallo liebe Kathi !
      Ja viele Plätze hast du sicher gesehen vor allem die tolle romanische Brücke
      Wir freuen uns wenn du uns weiter begleitest
      liebe Grüße Michi und Stefan

  2. Georg Roßmann

    Rioja und Navarra – 2 vorzügliche Weinanbaugebiete
    Leider verträgt sich Alkohol und Motorrad nicht miteinander, aber als Ausgleich dafür gibts wunderschöne Städte und Landschaften.
    Adiós España!
    lg Georg

    • Hallo lieber Georg !
      Ja das mit dem Weintesten war leider nicht möglich, da hätten wir über Nacht bleien müssen.
      Aber kein Problem am Abend konnten wir dann den köstlichen Wein ausführlich testen
      liebe Grüße
      Michi und Stefan

  3. Hallo, ihr Lieben! Waren schon vorher von Spanien begeistert, aber die vielen neuen Eindrücke, die ihr uns vermittelt habt, haben unsere Begeisterung neu angefacht. Vorallem die Vielfältigkeit, die ihr uns gezeigt habt, ist faszinierend. Wir freuen uns schon auf eure Eindrücke aus Frankreich. ein absolutes Neuland für uns – wie so vieles. Bis jetzt haben wir es nur nach Paris geschafft. Aber dank euch, werden wir nun viele schöne Plätze in Frankreich kennenlernen.

    • Hallo ihr Lieben !
      Danke für den lieben Kommentar wir waren wirklich von Spanien begeistert, vor allen von
      der enormen Vielfalt die dieses Land zu bieten hat.
      Sehr zu empfehlen. Wir freuen uns wenn ihr uns jetzt nach Frankreich begleitet.
      Liebe Grüße Michi und Stefan

  4. Anton Marschall

    Hola amigos,
    Que tal? Todo bien? España te quería mucho!
    Hasta pronto.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.