#52 Die Erkundung der Welt muss wieder einmal warten

Leider hat die Spedition mit dem klingendem Namen „In Time“ es nicht geschafft, dass unsere Motorräder rechtzeitig in Brunswick ankommen. Sturmtief Sabine, oder was auch immer ist schuld daran, dass wir 10 Tage auf unsere Bikes warten müssen. Wir haben überlegt nach New York zu fahren, aber dafür haben wir kein Gewand mit, müssten uns dort neu einkleiden und könnten es dann aber nicht mit nehmen, weil ja kein Platz ist. Ist also teuer und Verschwendung pur. So haben wir uns entschieden einen Leihwagen zu nehmen und nach Orlando zu fahren. Für viele Leute mag das ja ein Traum sein. Wir haben aber schon mehr als genug von Mickey Maus und Co und können es schon gar nicht mehr erwarten, bis endlich Montag wird und unsere Motorräder auch hoffentlich ankommen. Bitte haltet uns die Daumen, dass das klappt!

Wir werden dann zügig über Miami nach Key West fahren um am Retourweg das größte Bikertreffen der Welt in Daytona Beach, noch für 2 Tage genießen zu können.

21 Kommentare zu “#52 Die Erkundung der Welt muss wieder einmal warten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.