#48 Die polnischen Städte Danzig, Zoppot und Posen

Wie ihr schon erkennen könnt, geht die Richtung eindeutig nach Hause. Wir besichtigen Danzig, das wirklich sehr schön ist und Zoppot, das Rügen von Polen, ein schöner Badeort. Danzig hat auch sehr viel zu besichtigen, unter anderem: die Westerplatte, ein historischer Ort, der Angriff des Munitionslagers 1939 war Auslöser des 2. Weltkrieges und auch ein neues und sehr interessantes Museum über den 2. Weltkrieg. Aber natürlich auch schöne Dinge! Posen liegt nur auf unserem Weg, hat aber einen erstaunlich schönen Altstadtkern. Motorradtechnisch gibt Polen gar nichts her, die Straßen sind eine Aneinanderreihung von Spurrinnen und die ersten Kurven hatten wir erst nahe der Grenze zu Tschechien, im Altvatergebirge.

Die Strecke durch Polen, war für Motorräder eher flach und langweilig….

5 Kommentare zu “#48 Die polnischen Städte Danzig, Zoppot und Posen

  1. Andrea Bachmann

    Hoffentlich sind Eure Bikes nicht zu stark beschädigt worden! Habt ihr den Täter erwischt? Habt Ihr jetzt deswegen einen Zeitverlust?
    Ich hoffe, Ihr könnt bald weiterfahren und wünsche Euch zum Abschluß Eurer Fahrt noch interessante Strecken und Landschaften!
    Kommts gut Heim
    alles Liebe
    Andrea

  2. Hallo, ihr Lieben! Oje, so ein Pech knapp vor dem Ziel. Hoffentlich ist nicht all zu viel passiert. Gott sei Dank, seid ihr nicht auf den Motorrädern gefahren, als euch das Auto angefahren hat. Danzig hat uns auch sehr gut gefallen. So superschöne Nachtfotos habe ich aber natürlich nicht. Eine unfallfreie Weiterfahrt!

    • Liebe Renate, nur Blechschaden, aber ärgerlich. Wir sind jetzt in Budweis, ich hätte keine Station mehr gemacht, aber Stefan wollte unbedingt….. Naja: einmal noch schlafen:-) Bussi und bis bald, vielleicht schaffen wir einen Kaffee, vor deinem Urlaub? Michi

      • Rafa Ibaibarriaga Santisteban

        HOLA AMIGOS: Todo tiene un principio y un final. Vuestro viaje me ha tenido ocupado, repasando los lugares por donde habéis pasado. Una pena el problema con las motocicletas. Espero que todo os siga yendo bien en la RECTA FINAL de esta MSRAVILLOSA AVENTURA. Nunca olvidaré la noche que nos conocimos en NOJA tomando una copa de vino. Un abrazo muy grande para Michi y Stefan, mis amigos de Viena. Grandes personas y viajeros incansables. UN BESO. Rafa Ibaibarriaga Santstevan. BILBAO. EUSKADI. ❤💋😘

        • Hola nuestro querido amigo
          Gracias por mirar nuestro viaje.
          Llegamos a casa ayer
          Manejamos 26,000 km y viajamos 20 semanas
          Gracias estamos felices si nos vemos de nuevo. Saludos Michi y Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.